art 819 – Gründung einer Produzentengalerie

7 years ago by in Info Tagged: , ,

Gründung einer Produzentengalerie
Geplante Eröffnung: Herbst 2015

Wir suchen noch 3 passende Kollegen/Kolleginnen
aus Berlin zur Gründung einer Produzentengalerie.

Kurz zu uns;
Wir sind bisher zu dritt und arbeiten in den Bereichen;
Assemblagen, Collagen, Fotografie, Malerei, Objekte, Radierungen und Text.
(Nähere Informationen dazu, gerne bei unserem nächsten Treffen persönlich)

Ziel ist eine gemeinsame Ausstellungstätigkeit bzw. Selbstvermarktung.
Mit einer nachhaltigen Pressearbeit und durchdachtem Marketing.
Kurzfristig angestrebt sind regionale, mittelfristig nationale und
langfristig gesehen auch internationale Messebeteiligungen.
Ein kollegialer Austausch und gegenseitige Inspiration/Denkanstöße
sind selbstverständlich. Wir sehen das als „langfristiges Projekt“
und nicht als Sprungbrett hin zu herkömmlichen Galerien.

Des Weiteren ist die Herstellung von Katalogen
und ähnlichen Publikationen angedacht,
sowie eine Galerie eigene Internetseite.
Die Rechtsform der Galerie wird eine
GbR mit maximal 6 Personen sein.

Als möglichen Standort schlagen wir das
Galerieviertel Auguststraße in Berlin-Mitte vor,
alternativ den Chamissokiez in Berlin-Kreuzberg.

Um unsere Teamfähigkeit im Ausstellungsalltag zu testen,
wollen wir vorab im Sept. 2015 einen Raum für 4 Wochen
anmieten und dort gemeinsam ausstellen.

Der Termin für unser nächstes Treffen:
18.04.2015, 11h vor „Clärchens Ballhaus“
in Berlin Mitte

Bei Interesse bitte eine kurze Email:
info@holgerstroecks.de

Link

art 819 - Gründung einer Produzentengalerie 1

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.<br>Vor Deiner Zustimmung werden keine Cookies gesetzt.<br>Die Seite ist ein komplett nicht-kommerzieller Service für Berlins bildende Künstler*innen.<br> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen