Atelierhaus Mengerzeile

7 years ago by in Ateliers Tagged: , ,

Am 1.Juli 1993 zogen einunddreißig internationale Künstlerinnen und Künstler in das 1908 errichtete Fabrikgebäude der Mengerzeile 1-3 in Treptow an der Bezirksgrenze zu Neukölln.
Die vierstöckige ehemalige Pianofabrik Hoepfner (1880-1956), vom Tischler August Jaschinsky (1849-1936) gegründet, wurde während der DDR-Regierungszeit lange vom VEB Deutsche Schallplatte als Verkaufsstelle und Lager genutzt.

Link

Atelierhaus Mengerzeile 1

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.<br>Vor Deiner Zustimmung werden keine Cookies gesetzt.<br>Die Seite ist ein komplett nicht-kommerzieller Service für Berlins bildende Künstler*innen.<br> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen